»Wörlitz is neither a regional nor a German attraction; it is a European, a world issue...«

wrote the art historian Wilhelm van Kempen in 1925



GERMAN

TEXTVERSION
You are here:
Calendar of Events

Calendar of Events

Here you can find all dates at a glance:





All events for the next 52 Wochen:
18.11.2018
14.00 Uhr: Herbstspaziergang durch die Wörlitzer Anlagen

Den Wörlitzer Anlagen kommt von allen Teilen des Dessau-Wörlitzer Gartenreichs die größte Bedeutung zu, sie gelten als Musterbeispiel für die Verschönerung ländlicher Gebiete und bringen all das zum Ausdruck, was „das ausklingende 18.Jahrhundert, das Zeitalter der Empfindsamkeit , beseelte“(van Kempen, 1925). Man benötigt mehrere Rundgänge zu verschiedenen Tages- und Jahreszeiten um alles aufzunehmen, was es an Wissenswertem zu entdecken gibt. Auch Regen und Nebel im Herbst können sehr reizvoll sein.
Treffpunkt: Historischer Gasthof "Zum Eichenkranz" - Parkseite
Preis: 8,00 € p. P.
Anmeldung unter: Tel. 03490531009 oder buchung@woerlitz-information.de
23.11.2018
18.00 Uhr: Eine Weihnachtsgeschichte
Dinnertheater in 4 Kapiteln und 4 Gängen inkl. Wein und Mineralwasser
im historischen "Eichenkranz in Wörlitz
Erleben Sie eine berührende Weihnachtsgeschichte, verpackt in einen besinnlichen und humorvollen Dinnertheaterabend nach dem weltberühmten Bestseller von Charles Dickens
Dauer der Veranstaltung: ca. 3,5 Std.
Kartenpreis 89 €
Karten erhalten Sie unter info@woerlitz-information.de oder Tel.: 034905-31009
24.11.2018
13.00 - 22.00 Uhr: Vorweihnachtlicher Geschenke-Markt" im Ampelhaus
In gemütlicher Ampelhaus-Atmosphäre möchten wir uns gemeinsam mit euch auf die Weihnachtszeit einstimmen. Das „AMPELHAUS®Kunst und Kultur“ hält nicht nur Köstlichkeiten vom Grill und Süßes aus der Waffelbar bereit, …
… so viel Heimlichkeit in der Weihnachtszeit …
Am Feuer und bei Kerzenschein sollte es auch für die Shopping-Muffel verlockend werden. Winterfee und Weihnachtsmann sind ein entzückendes Gespann.
Das Feenreich und die Bastelstube öffnen wieder ihre Pforten.
18.00 Uhr: Eine Weihnachtsgeschichte
Dinnertheater in 4 Kapiteln und 4 Gängen inkl. Wein und Mineralwasser
im historischen "Eichenkranz in Wörlitz
Erleben Sie eine berührende Weihnachtsgeschichte, verpackt in einen besinnlichen und humorvollen Dinnertheaterabend nach dem weltberühmten Bestseller von Charles Dickens
Dauer der Veranstaltung: ca. 3,5 Std.
Kartenpreis 89 €
Karten erhalten Sie unter info@woerlitz-information.de oder Tel.: 034905-31009

25.11.2018
14.00 Uhr: Ein fürstlicher Garten ohne Mauern oder Tore!
Umgeben von Hochwasserschutz-Deichen, durch Seen und Kanäle getrennt, werden die Gartenteile des Wörlitzer Landschaftsparks durch Fähren, Brücken, Wege und Sichtbeziehungen zu einem Gesamtkunstwerk vereint. Welche Gestaltungsmöglichkeiten boten sich Garten- und Baukünstlern zur Zeit des Fürsten Franz? Wie gelang es, Natur und Kunst so gekonnt zu verbinden?
Treffpunkt: am Historischen Gasthaus Eichenkranz in Wörlitz; Parkseite
Dauer: ca. 90 Min.
Preis: 8,00 € p. P.
18.00 Uhr: Eine Weihnachtsgeschichte
Dinnertheater in 4 Kapiteln und 4 Gängen inkl. Wein und Mineralwasser
im historischen "Eichenkranz in Wörlitz
Erleben Sie eine berührende Weihnachtsgeschichte, verpackt in einen besinnlichen und humorvollen Dinnertheaterabend nach dem weltberühmten Bestseller von Charles Dickens
Dauer der Veranstaltung: ca. 3,5 Std.
Kartenpreis 89 €
Karten erhalten Sie unter info@woerlitz-information.de oder Tel.: 034905-31009

30.11.2018
ab 15.00 Uhr: "Erster Advent in Wörlitz" Adventsmarkt
(ein gesondertes Programm erscheint)
1.12.2018
11.30 Uhr: Adventswanderung mit Fürst Franz
Immer mehr Menschen zog es zur Zeit des Fürsten Franz in den englischen Garten. Wo sollten Gelehrte, Künstler und adlige Freunde in Wörlitz übernachten? Der Bau des fürstlichen Gasthofs „Zum Eichenkranz“ bot die Lösung. Noch heute heißt sein markanter Torbogen von weitem die Besucher willkommen. Lassen Sie sich bei einem Adventsrundgang in die Vergangenheit entführen. Die Tour endet mit einer kleinen Überraschung im „Eichenkranz".
Dauer: 2 Stunden
Treffpunkt: Wörlitz, Schloss
Preis: 18,00 € p. P.
Anmeldungen unter: buchung@woerlitz-information.de
ganztägig: "Erster Advent in Wörlitz" Adventsmarkt
(ein gesondertes Programm erscheint)
2.12.2018
11.30 Uhr: Adventswanderung mit Fürst Franz
Immer mehr Menschen zog es zur Zeit des Fürsten Franz in den englischen Garten. Wo sollten Gelehrte, Künstler und adlige Freunde in Wörlitz übernachten? Der Bau des fürstlichen Gasthofs „Zum Eichenkranz“ bot die Lösung. Noch heute heißt sein markanter Torbogen von weitem die Besucher willkommen. Lassen Sie sich bei einem Adventsrundgang in die Vergangenheit entführen. Die Tour endet mit einer kleinen Überraschung im „Eichenkranz".
Dauer: 2 Stunden
Treffpunkt: Wörlitz, Schloss
Preis: 18,00 € p. P.
Anmeldungen unter: buchung@woerlitz-information.de
14.00 Uhr: Auf den Spuren einer großen Liebe– Schochs Garten und fürstliche Leidenschaft im Arkadien Anhalts
Fürst Franz lebte mit Luise Schoch, seiner Gemahlin zur Linken, im Gotischen Haus, das als erstes neugotisches Gebäude außerhalb Englands von 1773-1813 errichtet wurde. Von Obst- und Baumgärten umgeben fügt sich das bezaubernde Refugium in die nahen Ackerflächen mit ihrer musterhaften Landwirtschaft ein. Die Tochter des fürstlichen Gärtners war 30 Jahre jünger als Leopold III. Friedrich Franz von Anhalt Dessau. Der Verbindung entsprangen drei Kinder.
Treffpunkt: am Historischen Gasthaus Eichenkranz in Wörlitz; Parkseite
Dauer: ca. 90 Min.
Preis: 8 € pro Person
ganztägig: "Erster Advent in Wörlitz" Adventsmarkt
(ein gesondertes Programm erscheint)
3.12.2018
18.00 Uhr: Eine Weihnachtsgeschichte
Dinnertheater in 4 Kapiteln und 4 Gängen inkl. Wein und Mineralwasser
im historischen "Eichenkranz in Wörlitz
Erleben Sie eine berührende Weihnachtsgeschichte, verpackt in einen besinnlichen und humorvollen Dinnertheaterabend nach dem weltberühmten Bestseller von Charles Dickens
Dauer der Veranstaltung: ca. 3,5 Std.
Kartenpreis 89 €
Karten erhalten Sie unter info@woerlitz-information.de oder Tel.: 034905-31009

5.12.2018
18.00 Uhr: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

Lassen Sie sich von den bösen, intriganten Spielen der Stiefmutter mit Aschenbrödel überraschen und passen Sie auf, dass Sie nicht zwischen die Fronten geraten...

Märchenmenü in 3 Kapiteln und 4 Gängen inkl. Wein und Mineralwasser
im historischen "Eichenkranz" in Wörlitz
Dauer der Veranstaltung ca. 3,5 Std.
Kartenpreis: 89 €
Karten erhalten Sie unter: info@woerlitz-information.de oder Tel.: 034905-31009
6.12.2018
18.00 Uhr: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

Lassen Sie sich von den bösen, intriganten Spielen der Stiefmutter mit Aschenbrödel überraschen und passen Sie auf, dass Sie nicht zwischen die Fronten geraten...

Märchenmenü in 3 Kapiteln und 4 Gängen inkl. Wein und Mineralwasser
im historischen "Eichenkranz" in Wörlitz
Dauer der Veranstaltung ca. 3,5 Std.
Kartenpreis: 89 €
Karten erhalten Sie unter: info@woerlitz-information.de oder Tel.: 034905-31009
7.12.2018
18.00 Uhr: Eine Weihnachtsgeschichte
Dinnertheater in 4 Kapiteln und 4 Gängen inkl. Wein und Mineralwasser
im historischen "Eichenkranz in Wörlitz
Erleben Sie eine berührende Weihnachtsgeschichte, verpackt in einen besinnlichen und humorvollen Dinnertheaterabend nach dem weltberühmten Bestseller von Charles Dickens
Dauer der Veranstaltung: ca. 3,5 Std.
Kartenpreis 89 €
Karten erhalten Sie unter info@woerlitz-information.de oder Tel.: 034905-31009

8.12.2018
Oranienbaumer Adventsfest
18.00 Uhr: Eine Weihnachtsgeschichte
Dinnertheater in 4 Kapiteln und 4 Gängen inkl. Wein und Mineralwasser
im historischen "Eichenkranz in Wörlitz
Erleben Sie eine berührende Weihnachtsgeschichte, verpackt in einen besinnlichen und humorvollen Dinnertheaterabend nach dem weltberühmten Bestseller von Charles Dickens
Dauer der Veranstaltung: ca. 3,5 Std.
Kartenpreis 89 €
Karten erhalten Sie unter info@woerlitz-information.de oder Tel.: 034905-31009

9.12.2018
Oranienbaumer Adventsfest
14.00 Uhr: „Freiherr von Erdmannsdorff“ in Wörlitz – eine Gartenführung auf den Spuren des bedeutenden Baumeisters
Erleben Sie eine Gartenführung auf den Spuren Friedrich Wilhelm von Erdmannsdorffs! Der sächsische Freiherr war Berater, Freund und nicht zuletzt Architekt des Fürsten Leopold III. Friedrich Franz von Anhalt Dessau. Über seine architektonischen Entwürfe im Wörlitzer Park und so manche Episode, die sich am Rande des Geschehens zugetragen hat, werden Sie bei einem Spaziergang einiges erfahren.
Treffpunkt: am Historischen Gasthaus Eichenkranz in Wörlitz; Parkseite
Dauer: ca. 90 Min.
Preis: 8,00 € pro Person
18.00 Uhr: Eine Weihnachtsgeschichte
Dinnertheater in 4 Kapiteln und 4 Gängen inkl. Wein und Mineralwasser
im historischen "Eichenkranz in Wörlitz
Erleben Sie eine berührende Weihnachtsgeschichte, verpackt in einen besinnlichen und humorvollen Dinnertheaterabend nach dem weltberühmten Bestseller von Charles Dickens
Dauer der Veranstaltung: ca. 3,5 Std.
Kartenpreis 89 €
Karten erhalten Sie unter info@woerlitz-information.de oder Tel.: 034905-31009

10.12.2018
18.00 Uhr: Dinnertheater "Pension Schöller"
Kult-Komödien-Dinner in 4 Akten und 4 Gängen inkl. Wein und Mineralwasser
im historischen "Eichenkranz" in Wörlitz
Dauer der Veranstaltung ca. 3,5 Std.
Kartenpreis: 89 €
Karten erhalten Sie unter: info@woerlitz-information.de oder Tel.: 034905-31009
11.12.2018
18.00 Uhr: Dinnertheater "Pension Schöller"
Kult-Komödien-Dinner in 4 Akten und 4 Gängen inkl. Wein und Mineralwasser
im historischen "Eichenkranz" in Wörlitz
Dauer der Veranstaltung ca. 3,5 Std.
Kartenpreis: 89 €
Karten erhalten Sie unter: info@woerlitz-information.de oder Tel.: 034905-31009
12.12.2018
18.00 Uhr: Dinnertheater "Pension Schöller"
Kult-Komödien-Dinner in 4 Akten und 4 Gängen inkl. Wein und Mineralwasser
im historischen "Eichenkranz" in Wörlitz
Dauer der Veranstaltung ca. 3,5 Std.
Kartenpreis: 89 €
Karten erhalten Sie unter: info@woerlitz-information.de oder Tel.: 034905-31009
14.12.2018
18.00 Uhr: Die Olsenbande mächtig gewaltig!
Dinnertheater in 3 Akten und 4 Gängen inkl. Wein, Dänischem Bier und Mineralwasser
im historischen "Eichenkranz" in Wörlitz

Diesmal geht es um ein geheimes Geheimdokument, das so geheim ist, dass niemand weiß, ob man überhaupt wissen darf, dass es geheim ist!

Dauer der Veranstaltung ca. 3,5 Std.
Kartenpreis: 89 €
Karten erhalten Sie unter info@woerlitz-information.de oder Tel.: 034905-31009
16.12.2018
14.00 Uhr: Die Wörlitzer Anlagen im Winterschlaf - Winterzauber im Landschaftspark Wörlitz
Stimmungsvoll hüllen Reif und Schnee im Winter die nackten Bäume in ein klirrendes Gewand, während der Blick des Betrachters ungehindert über die Architektur schweifen kann. Vor 250 Jahre begann das baukünstlerische Schaffen in den Wörlitzer Anlagen. 1765 wurde der Englische Sitz errichtet – ein herrlicher Ruhepol neben dem Schlossgebäude. Genießen Sie die winterliche Stille während eines geführten Rundganges durch den Schlossgarten in Wörlitz.
Treffpunkt:am Historischen Gasthaus Eichenkranz in Wörlitz; Parkseite
Dauer: ca. 90 Min.
Preis: 8,00 € pro Person
15.00 Uhr: Kabarett mit der "Jux Company" aus Dresden Wörlitzer Kaffeekränzchen im Cafe` am Eichenkranz in Wörlitz
Preis: pro Person 26,90 €
Einlass ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
Vorverkauf in Monis Konditorei - Bäckerei - Cafe`
Tel.: 034905-20124
19.12.2018
18.00 Uhr: Eine Weihnachtsgeschichte
Dinnertheater in 4 Kapiteln und 4 Gängen inkl. Wein und Mineralwasser
im historischen "Eichenkranz in Wörlitz
Erleben Sie eine berührende Weihnachtsgeschichte, verpackt in einen besinnlichen und humorvollen Dinnertheaterabend nach dem weltberühmten Bestseller von Charles Dickens
Dauer der Veranstaltung: ca. 3,5 Std.
Kartenpreis 89 €
Karten erhalten Sie unter info@woerlitz-information.de oder Tel.: 034905-31009

21.12.2018
18.00 Uhr: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

Lassen Sie sich von den bösen, intriganten Spielen der Stiefmutter mit Aschenbrödel überraschen und passen Sie auf, dass Sie nicht zwischen die Fronten geraten...

Märchenmenü in 3 Kapiteln und 4 Gängen inkl. Wein und Mineralwasser
im historischen "Eichenkranz" in Wörlitz
Dauer der Veranstaltung ca. 3,5 Std.
Kartenpreis: 89 €
Karten erhalten Sie unter: info@woerlitz-information.de oder Tel.: 034905-31009
22.12.2018
18.00 Uhr: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

Lassen Sie sich von den bösen, intriganten Spielen der Stiefmutter mit Aschenbrödel überraschen und passen Sie auf, dass Sie nicht zwischen die Fronten geraten...

Märchenmenü in 3 Kapiteln und 4 Gängen inkl. Wein und Mineralwasser
im historischen "Eichenkranz" in Wörlitz
Dauer der Veranstaltung ca. 3,5 Std.
Kartenpreis: 89 €
Karten erhalten Sie unter: info@woerlitz-information.de oder Tel.: 034905-31009
23.12.2018
14.00 Uhr: Die Wörlitzer Anlagen im Winterschlaf - Winterzauber im Landschaftspark Wörlitz
Stimmungsvoll hüllen Reif und Schnee im Winter die nackten Bäume in ein klirrendes Gewand, während der Blick des Betrachters ungehindert über die Architektur schweifen kann. Vor 250 Jahre begann das baukünstlerische Schaffen in den Wörlitzer Anlagen. 1765 wurde der Englische Sitz errichtet – ein herrlicher Ruhepol neben dem Schlossgebäude. Genießen Sie die winterliche Stille während eines geführten Rundganges durch den Schlossgarten in Wörlitz.
Treffpunkt:am Historischen Gasthaus Eichenkranz in Wörlitz; Parkseite
Dauer: ca. 90 Min.
Preis: 8,00 € pro Person
25.12.2018
11.00 Uhr: Einstündige Stadtführung in Oranienbaum
Treffpunkt Orangenbäumchen auf dem Marktplatz
Preis: 5 € pro Person zzgl. 1 € p. P. für die Besichtigung der Kirche
Anmeldung unter: buchung@woerlitz-information.de oder Tel.: 034905-31009
Spontan-Gäste willkommen!

14.00 Uhr: Die Wörlitzer Anlagen im Winterschlaf - Winterzauber im Landschaftspark Wörlitz
Stimmungsvoll hüllen Reif und Schnee im Winter die nackten Bäume in ein klirrendes Gewand, während der Blick des Betrachters ungehindert über die Architektur schweifen kann. Vor 250 Jahre begann das baukünstlerische Schaffen in den Wörlitzer Anlagen. 1765 wurde der Englische Sitz errichtet – ein herrlicher Ruhepol neben dem Schlossgebäude. Genießen Sie die winterliche Stille während eines geführten Rundganges durch den Schlossgarten in Wörlitz.
Treffpunkt:am Historischen Gasthaus Eichenkranz in Wörlitz; Parkseite
Dauer: ca. 90 Min.
Preis: 8,00 € pro Person


26.12.2018
14.00 Uhr: Die Wörlitzer Anlagen im Winterschlaf - Winterzauber im Landschaftspark Wörlitz
Stimmungsvoll hüllen Reif und Schnee im Winter die nackten Bäume in ein klirrendes Gewand, während der Blick des Betrachters ungehindert über die Architektur schweifen kann. Vor 250 Jahre begann das baukünstlerische Schaffen in den Wörlitzer Anlagen. 1765 wurde der Englische Sitz errichtet – ein herrlicher Ruhepol neben dem Schlossgebäude. Genießen Sie die winterliche Stille während eines geführten Rundganges durch den Schlossgarten in Wörlitz.
Treffpunkt:am Historischen Gasthaus Eichenkranz in Wörlitz; Parkseite
Dauer: ca. 90 Min.
Preis: 8,00 € pro Person
30.12.2018
14.00 Uhr: Auf den Spuren einer großen Liebe– Schochs Garten und fürstliche Leidenschaft im Arkadien Anhalts
Fürst Franz lebte mit Luise Schoch, seiner Gemahlin zur Linken, im Gotischen Haus, das als erstes neugotisches Gebäude außerhalb Englands von 1773-1813 errichtet wurde. Von Obst- und Baumgärten umgeben fügt sich das bezaubernde Refugium in die nahen Ackerflächen mit ihrer musterhaften Landwirtschaft ein. Die Tochter des fürstlichen Gärtners war 30 Jahre jünger als Leopold III. Friedrich Franz von Anhalt Dessau. Der Verbindung entsprangen drei Kinder.
Treffpunkt: am Historischen Gasthaus Eichenkranz in Wörlitz; Parkseite
Dauer: ca. 90 Min.
10.3.2019
15:00 Uhr: Viva la Música
Eine spanische Nacht mit Nina-Maria Fischer (Sopran) und Manuel Gómez Ruis (Tenor)
Ort: Historischer Gasthof "Zum Eichenkranz",Wörlitz
1.4.2019
13.00 Uhr: Öffentliche Parkführung in Wörlitz
1.April bis 31. Oktober täglich 13.00 Uhr
Treffpunkt: vor dem Schloss
Dauer: 2 - 2,5 Stunden
Preise: (ohne Fährgebühr)
8,00 € Erwachsenen
7,00 € Gäste mit Kurkarte
3,00 € Kinder, Schüler, Studenten
Familienkarte: Kinder bis 16 Jahre in Begleitung der Eltern kostenfrei, Eltern zahlen den vollen Preis

2.4.2019
13.00 Uhr: Öffentliche Parkführung in Wörlitz
1.April bis 31. Oktober täglich 13.00 Uhr
Treffpunkt: vor dem Schloss
Dauer: 2 - 2,5 Stunden
Preise: (ohne Fährgebühr)
8,00 € Erwachsenen
7,00 € Gäste mit Kurkarte
3,00 € Kinder, Schüler, Studenten
Familienkarte: Kinder bis 16 Jahre in Begleitung der Eltern kostenfrei, Eltern zahlen den vollen Preis

3.4.2019
13.00 Uhr: Öffentliche Parkführung in Wörlitz
1.April bis 31. Oktober täglich 13.00 Uhr
Treffpunkt: vor dem Schloss
Dauer: 2 - 2,5 Stunden
Preise: (ohne Fährgebühr)
8,00 € Erwachsenen
7,00 € Gäste mit Kurkarte
3,00 € Kinder, Schüler, Studenten
Familienkarte: Kinder bis 16 Jahre in Begleitung der Eltern kostenfrei, Eltern zahlen den vollen Preis

4.4.2019
13.00 Uhr: Öffentliche Parkführung in Wörlitz
1.April bis 31. Oktober täglich 13.00 Uhr
Treffpunkt: vor dem Schloss
Dauer: 2 - 2,5 Stunden
Preise: (ohne Fährgebühr)
8,00 € Erwachsenen
7,00 € Gäste mit Kurkarte
3,00 € Kinder, Schüler, Studenten
Familienkarte: Kinder bis 16 Jahre in Begleitung der Eltern kostenfrei, Eltern zahlen den vollen Preis

5.4.2019
13.00 Uhr: Öffentliche Parkführung in Wörlitz
1.April bis 31. Oktober täglich 13.00 Uhr
Treffpunkt: vor dem Schloss
Dauer: 2 - 2,5 Stunden
Preise: (ohne Fährgebühr)
8,00 € Erwachsenen
7,00 € Gäste mit Kurkarte
3,00 € Kinder, Schüler, Studenten
Familienkarte: Kinder bis 16 Jahre in Begleitung der Eltern kostenfrei, Eltern zahlen den vollen Preis

7.4.2019
15:00 Uhr: "Herbert und Herbert - Mit Dir möchte ich verheiratet sein"
Lesung mit Jaecki Schwarz & Wolfgang Winkler
Ort: Historischer Gasthof "Zum Eichenkranz",Wörlitz
12.5.2019
18:00 Uhr: Italienische Abendgondelfahrt
Eine zweistündige Abendgondelfahrt auf dem Wörlitzer See und den Kanälen lädt zum Genießen und Entspannen ein. Auf der Gondel stehen italienische Köstlichkeiten, eine halbe Flasche Wein und Mineralwasser für das leibliche Wohl für jeden Gast bereit. Zur Begrüßung erhalten Sie ein Glas Prosecco. Bei schlechtem Wetter findet das Essen im Hotel statt. Der Gondelpreis wird erstattet.
Preis pro Person: 55,00 €; Kinderkarte 36,00 € Anmeldung: 034905.31009
19.5.2019
15:00 Uhr: "Don Quichotte"Eine musikalisch-literarische Reise nach Spanien mit KS Ulf Paulsen(Bariton) und Julia Andkjaer Olsen(Klavier und Tanz)