»Wörlitz ist keine lokale Größe, nicht einmal eine deutsche, es ist eine europäische, eine Weltangelegenheit...«

schrieb im Jahr 1925
der Kunsthistoriker
Wilhelm van Kempen

ENGLISH this site in english

Veranstaltungskalender Terminrecherche nach Datum

2019
2020
2021
2022
2023
2024
2025
2026
2027
2028
2029
2030
JanuarFebruarMärzAprilMaiJuniJuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember Dezember
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031

Alle Termine für Samstag, den 28.12.2019:
Es wurden keine Einträge gefunden.


Alle Termine für den Dezember 2019:
01.12.2019
"Erster Advent in Wörlitz"
Adventsmarkt
Ein stimmungsvoller Adventsmarkt, „hausgemachte“ weihnachtliche Musik und märchenhafte Programme für Kinder laden alljährlich am ersten Adventswochenende nach Wörlitz ein. Der Erste Advent ist eine gemeinsame Veranstaltung der Stadt Oranienbaum-Wörlitz, des Gewerbevereins Wörlitz und der Kulturstiftung Dessau-Wörlitz.


11.30 Uhr: Mit Fürst Franz in den Historischen Gasthof „Zum Eichenkranz“
Treffpunkt am Schloss Wörlitz
Dauer ca. 2 Std.
Preis: 18,00 € pro Person (inkl. Eintritt und Überraschung)
Der Park in Wörlitz war zur Zeit des Fürsten Franz schnell zu Berühmtheit gelangt. Immer mehr Menschen besuchten den englischen Garten und stellten Fürst Franz damit vor die Frage der Unterbringung von Gelehrten, Künstlern und adligen Freunden. So beauftragte er Friedrich Wilhelm von Erdmannsdorff mit dem Bau eines fürstlichen Gasthofs (1785 – 1787). Dieser erhielt den Namen „Zum Eichenkranz“ und wurde schnell zum Domizil von Gästen des Fürstenpaares oder von Durchreisenden. Sein imposanter Torbogen heißt schon von Weitem die Besucher willkommen und bildet den Eingang zum Städtchen. Lassen Sie sich bei einem Adventsrundgang mit dem Fürsten höchstpersönlich die eine oder andere Geschichte erzählen und freuen Sie sich auf eine kleine Überraschung im Eichenkranz.


14.00 Uhr: Weihnachtliche Blasmusik im Innenhof der Gaststätte "Zum Hauenden Schwein" in Wörlitz

14.00 Uhr: Auf den Spuren einer großen Liebe– Schochs Garten und fürstliche Leidenschaft im Arkadien Anhalts
Fürst Franz lebte mit Luise Schoch, seiner Gemahlin zur Linken, im Gotischen Haus, das als erstes neugotisches Gebäude außerhalb Englands von 1773-1813 errichtet wurde. Von Obst- und Baumgärten umgeben fügt sich das bezaubernde Refugium in die nahen Ackerflächen mit ihrer musterhaften Landwirtschaft ein. Die Tochter des fürstlichen Gärtners war 30 Jahre jünger als Leopold III. Friedrich Franz von Anhalt Dessau. Der Verbindung entsprangen drei Kinder.
Treffpunkt: am Historischen Gasthaus Eichenkranz in Wörlitz; Parkseite
Dauer: ca. 90 Min.
Preis: 8 € pro Person

17.00 Uhr: Kirche Vockerode: Lieder zur Advents- und Weihnachtszeit mit dem Friedrich-Schneider-Chor,
Eintritt frei, um eine Spende wird am Ausgang gebeten


04.12.2019
18:00 Uhr: Die Olsenbande 2 schlägt wieder zu!
Dinnertheater in 4 Akten und 4 Gängen inkl. Wein, Dänischem Bier und Mineralwasser
im historischen "Eichenkranz" in Wörlitz

Es geht weiter! Und wieder suchen Egon, Benny und der dicke Kjelt nach dem großen Geld. Nur so viel können wir verraten, den Plan vom Egon...da riecht auch das dümmste Schwein den fetten Braten.

Dauer der Veranstaltung ca. 3,5 Std.
Kartenpreis: 92 €
Karten erhalten Sie unter info@woerlitz-information.de oder Tel.: 034905-31009


05.12.2019
18:00 Uhr: Die Olsenbande 2 schlägt wieder zu!
Dinnertheater in 4 Akten und 4 Gängen inkl. Wein, Dänischem Bier und Mineralwasser
im historischen "Eichenkranz" in Wörlitz

Es geht weiter! Und wieder suchen Egon, Benny und der dicke Kjelt nach dem großen Geld. Nur so viel können wir verraten, den Plan vom Egon...da riecht auch das dümmste Schwein den fetten Braten.

Dauer der Veranstaltung ca. 3,5 Std.
Kartenpreis: 92 €
Karten erhalten Sie unter info@woerlitz-information.de oder Tel.: 034905-31009


06.12.2019
18:00 Uhr: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

Lassen Sie sich von den bösen, intriganten Spielen der Stiefmutter mit Aschenbrödel überraschen und passen Sie auf, dass Sie nicht zwischen die Fronten geraten...

Märchenmenü in 4 Akten und 4 Gängen inkl. Wein und Mineralwasser
im historischen "Eichenkranz" in Wörlitz
Dauer der Veranstaltung ca. 3,5 Std.
Kartenpreis: 89 €
Karten erhalten Sie unter: info@woerlitz-information.de oder Tel.: 034905-31009


07.12.2019
Oranienbaumer Adventsfest
Kirchplatz Oranienbaum

11.00 und 14.00 Uhr: Adventsführung „In einer Stunde durch das ganze Schloss“ in Wörlitz
Mit Christine Brickmann, Abteilung Schlösser und Sammlungen
Eintritt: 7,50 €
Anmeldung unter: 034905-4090 oder schloss-woerlitz@gartenreich.de


17.30 Uhr: Kirche Horstdorf
"Advent in Horstdorf" - Eine musikalisch-literarische Reise durch die Winterzeit Ausführende: Dorothée Dietz (Klavier) und Rainer Böhm (Sprecher)
Eintritt frei, um eine Spende wird am Ausgang gebeten


18:00 Uhr: Dinnertheater "Pension Schöller"
Kult-Komödien-Dinner in 4 Akten und 4 Gängen inkl. Wein und Mineralwasser
im historischen "Eichenkranz" in Wörlitz
Dauer der Veranstaltung ca. 3,5 Std.
Kartenpreis: 89 €
Karten erhalten Sie unter: info@woerlitz-information.de oder Tel.: 034905-31009

08.12.2019
Oranienbaumer Adventsfest
Kirchplatz Oranienbaum

11.00 und 14.00 Uhr: Adventsführung „In einer Stunde durch das ganze Schloss“in Wörlitz
Mit Christine Brickmann, Abteilung Schlösser und Sammlungen
Eintritt: 7,50 €
Anmeldung unter: 034905-4090 oder schloss-woerlitz@gartenreich.de

14.00 Uhr: „Freiherr von Erdmannsdorff“ in Wörlitz – eine Gartenführung auf den Spuren des bedeutenden Baumeisters
Erleben Sie eine Gartenführung auf den Spuren
Friedrich Wilhelm von Erdmannsdorffs! Der
sächsische Freiherr war Berater, Freund und nicht
zuletzt Architekt des Fürsten Leopold III.
Friedrich Franz von Anhalt Dessau. Über seine
architektonischen Entwürfe im Wörlitzer Park und
so manche Episode, die sich am Rande des
Geschehens zugetragen hat, werden Sie bei einem
Spaziergang einiges erfahren.
Treffpunkt: Wörlitz, Eichenkranz
Preis: 8,00 € p. P.
Anmeldung unter: Tel. 03490531009 oder buchung@woerlitz-information.de

18:00 Uhr: Eine Weihnachtsgeschichte
Dinnertheater in 3 Akten und 4 Gängen inkl. Wein und Mineralwasser
im historischen "Eichenkranz in Wörlitz
Erleben Sie eine berührende Weihnachtsgeschichte, verpackt in einen besinnlichen und humorvollen Dinnertheaterabend nach dem weltberühmten Bestseller von Charles Dickens
Dauer der Veranstaltung: ca. 3,5 Std.
Kartenpreis 89 €
Karten erhalten Sie unter info@woerlitz-information.de oder Tel.: 034905-31009

10.12.2019
18:00 Uhr: Eine Weihnachtsgeschichte
Dinnertheater in 3 Akten und 4 Gängen inkl. Wein und Mineralwasser
im historischen "Eichenkranz in Wörlitz
Erleben Sie eine berührende Weihnachtsgeschichte, verpackt in einen besinnlichen und humorvollen Dinnertheaterabend nach dem weltberühmten Bestseller von Charles Dickens
Dauer der Veranstaltung: ca. 3,5 Std.
Kartenpreis 89 €
Karten erhalten Sie unter info@woerlitz-information.de oder Tel.: 034905-31009

11.12.2019
18:00 Uhr: Eine Weihnachtsgeschichte
Dinnertheater in 3 Akten und 4 Gängen inkl. Wein und Mineralwasser
im historischen "Eichenkranz in Wörlitz
Erleben Sie eine berührende Weihnachtsgeschichte, verpackt in einen besinnlichen und humorvollen Dinnertheaterabend nach dem weltberühmten Bestseller von Charles Dickens
Dauer der Veranstaltung: ca. 3,5 Std.
Kartenpreis 89 €
Karten erhalten Sie unter info@woerlitz-information.de oder Tel.: 034905-31009

12.12.2019
14:00 Uhr: Einladung der Kulturstiftung Dessau-Wörlitz zur Waldführung
Die Kulturstiftung Dessau-Wörlitz möchte die interessierte Öffentlichkeit am 12. Dezember 2019 um 14.00 Uhr zu einer Informationsveranstaltung zur aktuellen Lage der Wälder des Dessau-Wörlitzer Gartenreiches in ihren Wald zwischen Vockerode und Dessau-Waldersee einladen. Die Direktorin der Stiftung und derr Leiter des Forstbetriebes werden die Situation vor Ort schildern, Ihnen betroffene Bäume zeigen und die notwendigen Maßnahmen erläutern. Sie stehen in Folge für weitere Rückfragen gern zur Verfügung.
Treffpunkt :
Von der A9 in Richtung Dessau-Waldersee fahrend befindet sich der Treffpunkt am ersten, nach rechts abzweigenden Waldweg.
Von Dessau-Waldersee in Richtung Vockerode fahrend befindet sich der Treffpunkt am letzten, nach links abzweigenden Waldweg vor der Anschlussstelle der A9.



18:00 Uhr: Eine Weihnachtsgeschichte
Dinnertheater in 3 Akten und 4 Gängen inkl. Wein und Mineralwasser
im historischen "Eichenkranz in Wörlitz
Erleben Sie eine berührende Weihnachtsgeschichte, verpackt in einen besinnlichen und humorvollen Dinnertheaterabend nach dem weltberühmten Bestseller von Charles Dickens
Dauer der Veranstaltung: ca. 3,5 Std.
Kartenpreis 89 €
Karten erhalten Sie unter info@woerlitz-information.de oder Tel.: 034905-31009

13.12.2019
18:00 Uhr: Dinnertheater "Pension Schöller"
Kult-Komödien-Dinner in 4 Akten und 4 Gängen inkl. Wein und Mineralwasser
im historischen "Eichenkranz" in Wörlitz
Dauer der Veranstaltung ca. 3,5 Std.
Kartenpreis: 89 €
Karten erhalten Sie unter: info@woerlitz-information.de oder Tel.: 034905-31009

14.12.2019
11.00 und 14.00 Uhr: Adventsführung „In einer Stunde durch das ganze Schloss“ in Wörlitz
Mit Christine Brickmann, Abteilung Schlösser und Sammlungen
Eintritt: 7,50 €
Anmeldung unter: 034905-4090 oder schloss-woerlitz@gartenreich.de

15.12.2019
11.00 und 14.00 Uhr: Adventsführung „In einer Stunde durch das ganze Schloss“ in Wörlitz
Mit Christine Brickmann, Abteilung Schlösser und Sammlungen
Eintritt: 7,50 €
Anmeldung unter: 034905-4090 oder schloss-woerlitz@gartenreich.de

14.00 Uhr: Die Wörlitzer Anlagen im Winterschlaf - Winterzauber im Landschaftspark Wörlitz
Stimmungsvoll hüllen Reif und Schnee im Winter die nackten Bäume in ein klirrendes Gewand, während der Blick des Betrachters ungehindert über die Architektur schweifen kann. Vor 250 Jahre begann das baukünstlerische Schaffen in den Wörlitzer Anlagen. 1765 wurde der Englische Sitz errichtet – ein herrlicher Ruhepol neben dem Schlossgebäude. Genießen Sie die winterliche Stille während eines geführten Rundganges durch den Schlossgarten in Wörlitz.
Treffpunkt:am Historischen Gasthaus Eichenkranz in Wörlitz; Parkseite
Dauer: ca. 90 Min.
Preis: 8,00 € pro Person

17.12.2019
18:00 Uhr: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

Lassen Sie sich von den bösen, intriganten Spielen der Stiefmutter mit Aschenbrödel überraschen und passen Sie auf, dass Sie nicht zwischen die Fronten geraten...

Märchenmenü in 4 Akten und 4 Gängen inkl. Wein und Mineralwasser
im historischen "Eichenkranz" in Wörlitz
Dauer der Veranstaltung ca. 3,5 Std.
Kartenpreis: 89 €
Karten erhalten Sie unter: info@woerlitz-information.de oder Tel.: 034905-31009


18.12.2019
18:00 Uhr: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

Lassen Sie sich von den bösen, intriganten Spielen der Stiefmutter mit Aschenbrödel überraschen und passen Sie auf, dass Sie nicht zwischen die Fronten geraten...

Märchenmenü in 4 Akten und 4 Gängen inkl. Wein und Mineralwasser
im historischen "Eichenkranz" in Wörlitz
Dauer der Veranstaltung ca. 3,5 Std.
Kartenpreis: 89 €
Karten erhalten Sie unter: info@woerlitz-information.de oder Tel.: 034905-31009


20.12.2019
18:00 Uhr: Bereits ausverkauft!
Eine Weihnachtsgeschichte
Dinnertheater in 3 Akten und 4 Gängen inkl. Wein und Mineralwasser
im historischen "Eichenkranz in Wörlitz
Erleben Sie eine berührende Weihnachtsgeschichte, verpackt in einen besinnlichen und humorvollen Dinnertheaterabend nach dem weltberühmten Bestseller von Charles Dickens
Dauer der Veranstaltung: ca. 3,5 Std.
Kartenpreis 89 €
Karten erhalten Sie unter info@woerlitz-information.de oder Tel.: 034905-31009

21.12.2019
11.00 und 14.00 Uhr: Adventsführung „In einer Stunde durch das ganze Schloss“ in Wörlitz
Mit Christine Brickmann, Abteilung Schlösser und Sammlungen
Eintritt: 7,50 €
Anmeldung unter: 034905-4090 oder schloss-woerlitz@gartenreich.de

18:00 Uhr: Bereits ausverkauft!
Eine Weihnachtsgeschichte
Dinnertheater in 3 Akten und 4 Gängen inkl. Wein und Mineralwasser
im historischen "Eichenkranz in Wörlitz
Erleben Sie eine berührende Weihnachtsgeschichte, verpackt in einen besinnlichen und humorvollen Dinnertheaterabend nach dem weltberühmten Bestseller von Charles Dickens
Dauer der Veranstaltung: ca. 3,5 Std.
Kartenpreis 89 €
Karten erhalten Sie unter info@woerlitz-information.de oder Tel.: 034905-31009

22.12.2019
11.00 und 14.00 Uhr: Adventsführung „In einer Stunde durch das ganze Schloss“ in Wörlitz
Mit Christine Brickmann, Abteilung Schlösser und Sammlungen
Eintritt: 7,50 €
Anmeldung unter: 034905-4090 oder schloss-woerlitz@gartenreich.de

14.00 Uhr: Die Wörlitzer Anlagen im Winterschlaf - Winterzauber im Landschaftspark Wörlitz
Stimmungsvoll hüllen Reif und Schnee im Winter die nackten Bäume in ein klirrendes Gewand, während der Blick des Betrachters ungehindert über die Architektur schweifen kann. Vor 250 Jahre begann das baukünstlerische Schaffen in den Wörlitzer Anlagen. 1765 wurde der Englische Sitz errichtet – ein herrlicher Ruhepol neben dem Schlossgebäude. Genießen Sie die winterliche Stille während eines geführten Rundganges durch den Schlossgarten in Wörlitz.
Treffpunkt:am Historischen Gasthaus Eichenkranz in Wörlitz; Parkseite
Dauer: ca. 90 Min.
Preis: 8,00 € pro Person



18:00 Uhr: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

Lassen Sie sich von den bösen, intriganten Spielen der Stiefmutter mit Aschenbrödel überraschen und passen Sie auf, dass Sie nicht zwischen die Fronten geraten...

Märchenmenü in 4 Akten und 4 Gängen inkl. Wein und Mineralwasser
im historischen "Eichenkranz" in Wörlitz
Dauer der Veranstaltung ca. 3,5 Std.
Kartenpreis: 89 €
Karten erhalten Sie unter: info@woerlitz-information.de oder Tel.: 034905-31009


25.12.2019
14.00 Uhr: Die Wörlitzer Anlagen im Winterschlaf - Winterzauber im Landschaftspark Wörlitz
Stimmungsvoll hüllen Reif und Schnee im Winter die nackten Bäume in ein klirrendes Gewand, während der Blick des Betrachters ungehindert über die Architektur schweifen kann. Vor 250 Jahre begann das baukünstlerische Schaffen in den Wörlitzer Anlagen. 1765 wurde der Englische Sitz errichtet – ein herrlicher Ruhepol neben dem Schlossgebäude. Genießen Sie die winterliche Stille während eines geführten Rundganges durch den Schlossgarten in Wörlitz.
Treffpunkt:am Historischen Gasthaus Eichenkranz in Wörlitz; Parkseite
Dauer: ca. 90 Min.
Preis: 8,00 € pro Person

26.12.2019
14.00 Uhr: Die Wörlitzer Anlagen im Winterschlaf - Winterzauber im Landschaftspark Wörlitz
Stimmungsvoll hüllen Reif und Schnee im Winter die nackten Bäume in ein klirrendes Gewand, während der Blick des Betrachters ungehindert über die Architektur schweifen kann. Vor 250 Jahre begann das baukünstlerische Schaffen in den Wörlitzer Anlagen. 1765 wurde der Englische Sitz errichtet – ein herrlicher Ruhepol neben dem Schlossgebäude. Genießen Sie die winterliche Stille während eines geführten Rundganges durch den Schlossgarten in Wörlitz.
Treffpunkt:am Historischen Gasthaus Eichenkranz in Wörlitz; Parkseite
Dauer: ca. 90 Min.
Preis: 8,00 € pro Person

29.12.2019
14.00 Uhr: Auf den Spuren einer großen Liebe– Schochs Garten und fürstliche Leidenschaft im Arkadien Anhalts
Fürst Franz lebte mit Luise Schoch, seiner Gemahlin zur Linken, im Gotischen Haus, das als erstes neugotisches Gebäude außerhalb Englands von 1773-1813 errichtet wurde. Von Obst- und Baumgärten umgeben fügt sich das bezaubernde Refugium in die nahen Ackerflächen mit ihrer musterhaften Landwirtschaft ein. Die Tochter des fürstlichen Gärtners war 30 Jahre jünger als Leopold III. Friedrich Franz von Anhalt Dessau. Der Verbindung entsprangen drei Kinder.
Treffpunkt: am Historischen Gasthaus Eichenkranz in Wörlitz; Parkseite
Dauer: ca. 90 Min.
Preis: 8 € pro Person